Menu
Punkte

Zutaten

+

Dampfbrötchen:

  • Butter 90.0 g
  • Vollrahm, laktosefrei 3.0 cl
  • Wasser 3.0 dl
  • Backhefe(Trockenhefe) 14.0 g
  • Weissmehl 720.0 g
  • Zucker 70.0 g
  • Salz
  • Backpulver 4.0 g
  • Natron 4.0 g

Füllung:

Zubereitung

  1. Dampfbrötchen:

    • Butter schmelzen
    • Rahm und Wasser leicht erwärmen
    • Trockenhefe in diese Mischung einarbeiten
    • Restliche Zutaten mischen, mit Butter ca. 5 Minuten zu einen geschmeidigen Teig kneten
    • 1 Stunde "gehen" lassen
    • Den Teig auf eine Dicke von ca. 4mm ausrollen
    • Mit Hilfe eines Ausstechers (9 cm) ausstechen
    • Oberseite mit Trennfett besprühen
    • Zu einem Halbmond falten
    • Erneut leicht darüber rollen
    • Mit 100% Dampf bei 100°C, 6 Minuten dämpfen
  2. Füllung:

    • Essig, Zucker, Chilischote, Galgant und Ingwerpaste aufkochen
    • Aubergine in Sesamöl sautieren
    • Maiskölbchen und Gurkenjulienne beigeben
    • Mit dem Sud aufgiessen
    • Die Füllung in die Brötchen packen und mit den restlichen Zutaten servieren
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü