Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Ofengemüse:

  • Kartoffel, neue, gewaschen 2.0 kg
  • Paprika, mild 15.0 g
  • Olivenöl 3.0 ml
  • Zucchetti 1.0 kg
  • Frühlingszwiebeln 200.0 g
  • Peperoni 3 farbig 1.0 kg
  • Cherry Tomaten, mehrfarbig 500.0 g
  • Olivenöl 1.0 dl
  • Salz und Pfeffer

Humus:

  • Olivenöl 1.5 dl
  • Kichererbsen, gekocht 600.0 g
  • Randen, gekocht 400.0 g
  • Tahini 50.0 g
  • Knorr Lime Powder, zubereitet 1.0 dl
  • Kreuzkümmel gemahlen 3.0 g

Salat:

  • Blattsalat, gerüstet 400.0 g
  • Alfalfa Sprossen 50.0 g
  1. Ofengemüse:

    • Kartoffeln in Spalten schneiden
    • Mit Mise en Place Herbes de Provence, Paprika und etwas Olivenöl marinieren
    • Im Ofen bei 200°C ca. 15 Minuten vorgaren
    • Gemüse gefällig schneiden
    • Zucchetti, Frühlingszwiebeln und Paprika mit Knoblauchpaste und Olivenöl marinieren
    • Zu den Kartoffeln geben und weitere ca. 10 Minuten garen
    • Tomaten halbieren und ebenfalls für 5 Minuten zum Ofengemüse geben
    • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
    • Lauwarm servieren
  2. Humus:

    • Kichererbsen, Randen und Tahini mit Lime Powder und Olivenöl fein pürieren
    • Mit Kreuzkümmel, Würzpaste Knoblauch und Aromat abschmecken
  3. Salat:

    • Blattsalatmit Italian Dressing anmachen
    • Humus nach belieben ausstreichen
    • Ofengemüse darauf anrichten
    • Blattsalat dazu anrichten und mitSprossen garnieren