Menu
Punkte

Zutaten

+

Fleisch:

Sauce:

  • Bratensauce KNORR, zubereitet 1.0 l
  • Rotwein, Barolo 5.0 dl

Beilage:

Gemüse:

Zubereitung

  1. Fleisch:

    • Rippchen von allen Seiten würzen
    • Rippchen in einen Beutel vakuumieren bei 62°C für 24 Stunden im Wasserbad garen
    • Danach aus dem Wasserbad nehmen und sofort im Eiswasser runterkühlen
    • Gekühlt können die Rippchen bis zu 14 Tagen aufbewahrt werden
  2. Sauce:

    • Den Rotwein auf 1 dl reduzieren
    • Die Bratensauce zu der Rotweinreduktion geben
    • Rippchen mit der Sauce bepinseln
    • Rippchen bei 250°C ohne Beutel knusprig grillieren
  3. Beilage:

    • Wasser und Gemüse Bouillon Natur aufkochen
    • Knorr Polenta à la Minute unter stetigem rühren beigeben
    • 2 Minuten kochen und 5 Minuten ziehen lassen
    • Reibkäse und Butter untermischen
    • Mit Pfeffer abschmecken
  4. Gemüse:

    • Olivenöl erhitzen und Cima di rapa darin kurz sautieren
    • Mit Gemüsekrönung würzen
    • Die Champignons sautieren und mit Salz würzen
    • Alle Komponenten gefällig auf einen Teller oder in einer Schüssel anrichten
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü