Menu
Punkte

Zutaten

+

Hörnligratin:

Zubereitung

  1. Hörnligratin:

    • Hackfleisch mit Würzmix Fleisch würzen und in Fettstoff anbraten
    • Knoblauch, Zwiebel und Tomatenpüree mitdünsten
    • Mit dem Rotwein ablöschen
    • Wasser auffüllen und die Bratensauce beigeben, für 30 Minuten köcheln lassen
    • Brunoise beigeben und nochmals 15 Minuten kochen
    • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
    • Die gekochten Hörnli mit Käse, Eier und dem Fleisch mischen
    • In einer mit Backpapier ausgelegten Gratinplatte für 20 Minuten bei 180°C backen
    • Ausgekühlt schneiden und dann regenerieren
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü