Menu
Punkte

Zutaten

+

Artischocken:

  • Artischocken, frisch 5.0 kg
  • Olivenöl 1.5 dl
  • Salz und Pfeffer

Kartoffel in der Tonteigkruste:

  • Weissmehl 500.0 g
  • Ruchmehl 400.0 g
  • Heilerde 100.0 g
  • Sonnenblumenöl 1.0 dl
  • Wasser 5.0 dl
  • Salz 500.0 g
  • Kartoffel, gewaschen 10.0 Stücke

Tomaten-Vinaigrette:

  • Rapsöl 2.0 dl
  • Zwiebeln, gehackt 40.0 g
  • Schnittlauch, geschnitten 10.0 g
  • Petersilie, glattblättrig, frisch, gehackt 15.0 g
  • Basilikum, gehackt 5.0 g
  • Kerbel, frisch, gehackt 5.0 g
  • Estragon frisch, gehackt 5.0 g
  • Tomaten, geschält, entkernt, in 5 mm Würfel geschnitten 150.0 g
  • Salz und Pfeffer

Dipp:

  • Joghurt, nature, < 1 % Fett 500.0 g
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Artischocken:

    • Artischocken mit kaltem Wasser waschen, dabei die einzelnen Blätter mit den Fingern leicht auseinander halten
    • Strunk entfernen 
    • Artischocken bei 200°C im Ofen ca. 30-40 Minuten backen, bis die Artischocken dunkel-goldbraun
    • Ein paar Röstaromen sind erwünscht, aber nicht zu sehr 
    • Mit Vinaigrette beträufeln und heiss servieren
    • Oder abkühlen lassen und als Salat anbieten
  2. Kartoffel in der Tonteigkruste:

    • Mehle in eine Schüssel geben, Öl, Wasser und Salz hinzufügen und alle Zutaten gut durchkneten bis ein glatter Teig entsteht
    • Öl auf den Händen verhindert das ankleben und macht den Teig noch geschmeidiger
    • Anschliessend den Teig dünn ausrollen und die Kartoffel damit einpacken 
    • Kartoffel auf ein mit Mehl bestreutes Backblech legen und im Backofen bei ca. 140°C 90 Minuten backen lassen
  3. Tomaten-Vinaigrette:

    • Pizza Sauce, Essig und Rapsöl mischen
    • Restliche Zutaten einrühren und abschmecken
  4. Dipp:

    • Verrühren und anrichten
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü