Menu
Punkte

Zutaten

+

Wildhasenschlegel:

Pesto:

Nuss-Püree:

  • Macadamia Nüsse, geröstet 150.0 g
  • Wasser 1.0 dl
  • Nussöl 5.0 cl
  • STOCKI Kartoffelstock KNORR, zubereitet 800.0 g
  • Butter, Würfel 150.0 g
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Gemüsegarnitur:

  • Zucchini, Bâtonnets, blanchiert 200.0 g
  • Pfälzer Rüben, Bâtonnets, blanchiert 200.0 g
  • Karotten, Bâtonnets, blanchiert 200.0 g
  • Butter 40.0 g
  • Salz und Pfeffer

Wildkirschenkompott:

Zubereitung

  1. Wildhasenschlegel:

    • Die Wildhasenschlegel mit Würzmix Fleisch würzen
    • Im heissen Fettstoff von allen Seiten sautieren
    • Schlegel herausnehmen
    • Das Mirepoix im Butter anrösten und tomatieren
    • Mit Rotwein ablöschen und einreduzieren lassen
    • Die Schlegel hineinlegen, mit  Bouillon und Sauce auffüllen
    • Aufkochen und ca. 1 Stunde leicht kochen lassen
    • Die Gewürze werden in den letzten 30 Minuten beigegeben
    • Das Wild herausnehmen, Sauce in einen neuen Topf  abpassieren
    • Aufkochen, mit Maizena Express abbinden und abschmecken
  2. Pesto:

    • Alle Zutaten zu einem feinen Pesto mixen
  3. Nuss-Püree:

    • 120g Nüsse im Wasser weich kochen und pürieren
    • Restliche Nüsse als Garnitur verwenden
    • Nussmus, Wasser und Nussöl in den Kartoffelstock einrühren
    • Butterflocken beigeben und abschmecken
  4. Gemüsegarnitur:

    • Gemüse im Butter glasieren
    • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  5. Wildkirschenkompott:

    • Die Säfte mischen und auf 1/3 einreduzieren lassen
    • Mit Maizena Express abbinden und Kirschen beigeben
    • Vom Herd nehmen und 6 Stunden im Sud marinieren 
    • Alle Zutaten gefällig auf dem Teller anrichten und servieren
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü