Menu
Punkte

Zutaten

+

Fisch:

Avocadomousse:

  • Avocados 700.0 g
  • Meersalz 4.0 g
  • Pfeffer schwarz aus der Mühle 2.0 g
  • Chilischoten 5.0 g

Salat:

  • Blattsalat 300.0 g
  • Vinaigrette Zitrus 2.0 dl
  • Schnittlauch 20.0 g
  • Blattsalat 15.8 g

Zubereitung

  1. Fisch:

    • Lachsfilet parieren und mit Olivenöl, Würzmix Fisch, Zitronensaft und Ingwerpaste ca. 2 Stunden marinieren
    • Räucherofen vorheizen, Buchenholz und Tee zugeben und warten, bis sich starker Rauch gebildet hat
    • Lachs vorsichtig räuchern, er sollte in der Mitte noch glasig sein
  2. Avocadomousse:

    • Avocados schälen, Kern entfernen und pürieren
    • Chilischoten entkernen und fein hacken
    • Avocadopüree mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und gut mischen
  3. Salat:

    • Blattsalate waschen, trockenschleudern und mundgerecht zupfen
    • Schnittlauch waschen und die Spitzen zupfen
  4. Anrichten:

    • Avocadomousse in einen Ring geben und in der Mitte des Tellers anrichten, Ring entfernen
    • Lachs portionieren und auf dem Mousse anrichten
    • Mit Schnittlauch und evtl. Blüten garnieren
    • Blattsalate um das Avocadotürmchen geben und mit der Vinaigrette nappieren
  5. Tipp:

    • Lachs kann warm oder kalt serviert werden - Blattsalat durch Sprossen ersetzen
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü