Menu
Punkte

Zutaten

+

Kürbis:

  • Kürbis, Butternusskleine, halbiert, entkernt 5.0 Stücke
  • Olivenöl 1.0 dl
  • Chili getrocknet, Flocken 10.0 g
  • Ahornsirup 1.0 dl
  • Salz und Pfeffer

Quinoa:

Dressing:

Anrichten:

  • Brunnenkresse, gerüstet 250.0 g
  • Pfefferminze, frisch, gezupft 40.0 g
  • Granatapfel, Kerne 50.0 g
  • Ganze, geschälte Mandeln, geröstet 100.0 g

Zubereitung

  1. Kürbis:

    • Die Kürbishälften innen übers Kreuz einschneiden
    • Mit den restlichen Zutaten eine Marinade anrühren
    • Kürbishälften damit bestreichen 
    • Im Ofen bei 180°C zugedeckt garen
    • Nach 20 Minuten Abdeckung entfernen 
    • Für weitere ca. 40 Minuten fertig rösten, bis das Fruchtfleisch goldbraun und weich ist 
  2. Quinoa:


    • Quinoa in eine Schüssel geben
    • Heisse Bouillon hinzugeben, umrühren und zugedeckt 20 Minuten ziehen lassen
  3. Dressing:


    • Alle Zutaten gut miteinander verrrühren
  4. Anrichten:


    • Quinoa mit etwas Dressing mischen
    • Zusammen mit den Kürbishälften, der Brunnenkresse gefällig anrichten
    • Mit etwas Dressing leicht nappieren
    • Mit den restlichen Zutaten garnieren
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü