Menu
Punkte

Zutaten

+

Glasierter Kürbis:

Sautierte Kürbiswürfel:

Kürbispüree:

Mais:

Tomaten-Erdnusssauce:

Garnitur:

  • Haselnüsse ganz 10.0 g

Butternuss Kürbis drei unterschiedliche Zubereitungen, in einem Gericht vereint. Geniessen Sie die verschieben Aromen und Texturen.

...

Zubereitung

  1. Glasierter Kürbis:

    • Butter in einer Sauteuse schmelzen
    • Topping beigeben und Kürbisscheiben darin kurz schwenken
    • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Ofen bei 180°C ca. 7 Minuten glasieren
    • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  2. Sautierte Kürbiswürfel:

    • Grünkern zusammen mit der Gemüse Bouillon ca. 40 bis 45 Minuten weich kochen
    • Kürbiswürfel in Butter sautieren, bis sie gar sind und leicht Farbe genommen haben
    • Grünkern und Frühlingszwiebeln beigeben
    • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  3. Kürbispüree:

    • Kürbis zuschneiden und in den Thermomix geben
    • Rahm, Wasser und Gemüse Bouillon dazugeben
    • Bei 100°C zu einem Kürbispüree verarbeiten
    • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Mais:

    • Mais grob Kuttern, Cornflakes zerstossen und zum Mais geben
    • Eier verrühren, darüber geben und ca. 10 Minutenziehen lassen
    • Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken
    • In der beschichteten Pfanne Galetten sautieren und anschliessend auf ein GN Blech absetzen
    • Im Combidämpfer bei 160°C zu Ende garen
  5. Tomaten-Erdnusssauce:

    • Tomatensauce nach Anleitung zubereiten und mit Erdnussbutter verfeinern
  6. Garnitur:

    • Haselnüsse grob hacken und trocken rösten
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü