Menu
Punkte

Zutaten

+

Aprikosenwähe:

Zubereitung

  1. Aprikosenwähe:

    • Backofen auf 220°C vorheizen
    • Aprikosen entsteinen und halbieren
    • Eingefettete und mehlierte Wähenbleche mit Kuchenteig auslegen und den Rand gut andrücken
    • Den Boden mehrmals gut einstechen
    • Haselnüsse auf dem Kuchenteig verteilen
    • Aprikosenhälften kreisförmig auf den Teigboden legen
    • Für den Guss alle Zutaten der Reihe nach gut verrühren
    • Guss langsam auf die Früchte geben und ca. 30-40 Minuten backen
    • Herausnehmen und abricotieren
    • Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben und einen Klecks Schlagrahm darauf anrichten
  2. Tipp:

    • Je nach Saison andere Früchte verwenden
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü