Menu
Punkte

Portionen

+

Genueser-Biskuit:

  • Vollei, flüssig 230.0 g
  • Salz
  • Zucker 135.0 g
  • Zitronen 1.0 g
  • Weissmehl 90.0 g
  • Butter, flüssig 45.0 g

Füllung:

  • Rahmquark 400.0 g
  • Puderzucker 80.0 g
  • abgeriebene Zitrone 10.0 g
  • Vollrahm, aufgeschlagen 2.5 dl
  • Gelatine Blatt, eingeweicht 3.0 Stücke

Marinierte Erdbeeren:

  • Erdbeeren, gerüstet 500.0 g
  • CARTE D'OR Dessert Topping Erdbeer 3.0 cl
  • Grand Marnier 1.0 cl
  • Pfefferminze, frisch 20.0 g

Knuspriger Boden, saftiges Biskuit und eine Kaffeecreme als perfekte Füllung

...

Zubereitung

  1. Genueser-Biskuit:

    • Vollei, Salz und Zucker im Wasserbad aufschlagen und erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat
    • In der Rührmaschine bei mittlerer Geschwindigkeit steif schlagen, bis die Masse kalt ist und deutlich an Volumen zugenommen hat
    • Weissmehl, Maizena und flüssige Butter vorsichtig unter die Masse ziehen und in die vorbereitete Ringform füllen
    • Im Ofen bei einer Temperatur von 180-200°C bei offenem Dampfabzug ca. 30 Minuten backen
    • Das gebackene Biskuit stürzen, damit es eine glatte Oberfläche erhält
    • Auskühlen lassen
    • Portionieren, nach Belieben tränken
  2. Füllung:

    • Alle Zutaten mischen
    • Gelatine auflösen und mit Rahm angleichen und unter die Masse heben
    • In einen Dressierbeutel füllen und auf den Biskuit dressieren
  3. Marinierte Erdbeeren:

    • Erdbeeren mit Topping und Grand Marnier marinieren
    • Auf den Törtchen anrichten und mit Minze garnieren
    • Glace anrichten und dazu servieren 
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü