Menu
Punkte

Zutaten

+

Crema Catalana mit Eiercognac und Orangen

Zubereitung

  1. Crema Catalana mit Eiercognac und Orangen

    • Milch und Rahm aufkochen
    • Pulver einrühren, bis eine glatte Konsistenz entsteht
    • Mit Eiercognac abschmecken, portionieren und kühlstellen
    • Von den Orangen Zeste schneiden, mit dem Grenadinesirup aufkochen und im Fond erkalten lassen
    • Orangen schälen und filetieren
    • Die Crema Catalana mit Rohrzucker bestreuen und abflämmen
    • Mit einer Rahmrosette, Orangenfilets den gefärbten Zesten und Zitronenmelisse garnieren
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü