Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

 

Das Hauptgericht bestimmt massgeblich über die Attraktivität Ihres Mittagsangebots. Da darf es gerne auch ein bisschen kreativer sein. Wir zeigen Ihnen, wie das auch mit streng kalkuliertem Kosten- und Zeit-Budget möglich ist. Setzen Sie mit unseren Mittagsmenu-Kreationen alles auf eine Karte – Ihre Mittagskarte!

 

AUFWÄNDIG? DAS SIEHT NUR SO AUS!

Begeistern Sie Ihre Gäste mit ausgefallenen Gerichten, die mit speziellen Aromen oder Kombinationen überzeugen. Das Geheimnis liegt oft in einer guten Vorbereitung.

Ausgezeichnete Eigenschaften: Alle Gerichte sind besonders gut für Ihre Mittagsmenus geeignet, sind preiswert, gut vor- und schnell zuzubereiten. Welcher der Faktoren bei den Gerichten jeweils überwiegt, zeigt Ihnen unsere Kennzeichnung.

 

 

WEISSWEINRISOTTO MIT PULLED PORK UND OFENKÜRBIS

WEISSWEINRISOTTO MIT PULLED PORK UND OFENKÜRBIS

Als aufwändig bekannt und doch so entspannt: Vorgegart wartet das Risotto ganz locker auf den Auftritt. Seinen geringen Kostenaufwand teilt es mit dem Ofenkürbis. Dazu ein trendiges Pulled Pork – gut vorzubereiten – und fertig ist ein Glücklichmacher für Koch und Gast!

Tipp:

  • Risotto normal ansetzen und nur zu 2/3 vorgaren, auf ein Blech ausstreichen und auskühlen lassen.
  • Bei Gebrauch etwas Bouillon aufkochen, Risotto beigeben, aufkochen und mit Butter und Parmesan vollenden.

PILZRISOTTO MIT ÜBERBACKENEM BLUMENKOHLSTEAK

PILZRISOTTO MIT ÜBERBACKENEM BLUMENKOHLSTEAK

Die attraktive vegetarische Variante: Reagieren Sie auf den Veggie-Trend und die steigende Nachfrage nach gesunden, pflanzlichen Gerichten. Ihr Plus: Blumenkohl kostet nicht viel und lässt sich hervorragend im Sous-vide vorbereiten.

Tipp:

  • Im Sous-vide vorbereitet hält Blumenkohl bis zu 21 Tagen auf Mise en place. Bei Gebrauch einfach aufwärmen und gratinieren.
  • Eine leckere Alternative zum Blumenkohl – unser Caterline Gemüse-Schnitzel
  • Risotto Tipp siehe Rezept oben.
 

FLADENBROT MIT MEATBALLS UND HUMUS

FLADENBROT MIT MEATBALLS UND HUMUS

Ein Hauch Orient: Diese Spezialität ist nicht nur äusserst einfach in der Zubereitung, sondern dank der günstigen Zutaten auch ein echter Mittagsmenu-Umsatzbringer.

Tipp:

  • Lässt sich einfach und schnell auch VEGAN zubereiten: Für die Meatballs anstelle von Fleisch einfach gehacktes Soja verwenden, anstelle von Ei, veganes Eipulver oder Bohnenpaste.
 

BAOZI

BAOZI

Preiswert und variantenreich: Der Teig ist günstig, lässt sich in Ruhezeiten sehr gut vorbereiten, tiefkühlen und vielfach variieren. So können Ihre Gäste z.B. zwischen Fisch-, Geflügel- und Gemüse-Füllung wählen oder Sie wechseln zwischen saisonalen Zutaten.

Tipp:

  • Bei Gebrauch tiefgekühlt auf gelochte, gefettete GN-Bleche oder in mit eingeschnittenem Backpapier ausgelege Dampfkörbe legen und dämpfen.
 

 

 

SPANISCHER FLEISCHKÄSE IM BLÄTTERTEIGMANTEL MIT LINSEN-ERBSENGEMÜSE

SPANISCHER FLEISCHKÄSE IM BLÄTTERTEIGMANTEL MIT LINSEN-ERBSENGEMÜSE

Erfüllt alle Mittagsmenu-Vorteile: gut vorzubereiten, einfach warmzuhalten und nach Bedarf zu portionieren. Das Brät können Sie zudem mit unterschiedlichen Einlagen abwandeln – z.B. traditionell schweizerisch (Rohschinkenwürfel, Greyezer, Kräuter) oder asiatisch (Shitake, Cashew-Nüsse, Koriander, Goji-Beeren).

Tipp:

  • Einfaches Zusammenrollen: Klarsichtfolie auf Tisch ausbreiten, Schinken oder Rohschinken überlappend darauf platzieren, Brätmasse als «Rolle» darauf dressieren. Mit Hilfe der Klarsichtfolie zu einer kompakten Rolle formen. Blätterteig ausrollen und Rolle aus der Klarsichtfolie nehmen und mit Blätterteig einrollen.
  • Eine schnelle, zum Linsen-Erbsengemüse passende Alternative: Caterline Röstischmankerl mit Frischkäse-Kräuter-Füllung
 

KOKOSSUPPE MIT FISCHEN UND GEMÜSE

KOKOSSUPPE MIT FISCHEN UND GEMÜSE

Fernweh auf dem Teller: Servieren Sie Ihren Gästen Urlaub zum Essen! Einmal gekocht, ist diese Suppe variabel einsetzbar: Einlagen wie Fisch und Gemüse können Sie frisch und ganz nach Gästewunsch dazugegeben.

Tipp:

  • Suppe separat zubereiten und im Bain-Marie warmhalten
  • Fisch für 12 Stunden in eine Fischmarinade legen, so bleibt der Fisch saftiger
  • Anschliessend Fische portioniert und im Sous-vide-Beutel bei 50°C Wassertemperatur sehr schonend und ohne Eiweissaustritt zubereiten.
 

 

 

SPAGHETTI AGLIO OLIO PEPERONCINI MIT MIESMUSCHELN UND FENCHEL

SPAGHETTI AGLIO OLIO PEPERONCINI MIT MIESMUSCHELN UND FENCHEL

Beliebt, schnell, vielfältig: Pasta ist ein hervorragendes Gericht für den Mittagstisch – mit geringem Kostenaufwand in vielen Varianten fix servierfertig. Muschel-Liebhaber locken Sie mit diesem Rezept garantiert an. Denn das ist ein typisches Ausser-Haus-Essen, mit dem Sie sich von anderen abheben können.

Tipp:

 

FRITTIERTE, KNUSPRIGE FORELLE MIT SWEET-CHILI-SAUCE UND BASMATIREIS

FRITTIERTE, KNUSPRIGE FORELLE MIT SWEET-CHILI-SAUCE UND BASMATIREIS

Kurze Garzeit – ideal fürs Mittagsgeschäft: Die höheren Kosten für den Fisch gleichen Reis und Pak Choi wieder etwas aus. Zudem können Sie bei der frittierten Variante den Fischanteil etwas reduzieren, da der Teig zusätzlich für Fülle sorgt.

Tipp:

  • Dieses Gericht kann auch mit anderen Fischen zubereitet werden. Wichtig: Es muss immer Haut an den Filets sein und diese darf nicht zu tief eingeschnitten werden. Sie können auch ganze Fische hohl auslösen, einschneiden, mehlieren und frittieren.
 

ZARTE RINDFLEISCHSTREIFEN AUS DEM WOK MIT BASMATIREIS

ZARTE RINDFLEISCHSTREIFEN AUS DEM WOK MIT BASMATIREIS

Schnelle à la minute Zubereitung: Beef ist rasch gar – doch Sie können das Gericht auch mit Schwein, Poulet, Fisch, Meeresfrüchten oder vegetarisch zubereiten. Als Abwechslung: mit KNORR Asia Pang Gang Sauce oder anderen Würzsaucen abschmecken.

Tipp:

  • Einfache Zubereitung des Basmatireis ohne Reiskocher: Basmatireis unter fliessendem kalten Wasser gut waschen, in ein GN-Blech geben und mit gleich viel Wasser auffüllen. Evtl. Pandan-Leaves zugeben. Im Kombisteamer bei 100% Dampf 100°C für 35 Minuten garen. Herausnehmen und auflockern.